DerpTrolling veröffentlicht PSN, 2K, Windows Live Kunden-Logins


Noch weiß man natürlich nicht ob mal wieder irgendein Twitter-/Pastebin-Post als Tatsache von dem Medien 1:1 übernommen wird. Doch sollte sich das Bewahrheiten wäre das doch zumindest unschön und würde meine These das Daten die einmal an "irgendwem im Internet" gegeben wurden niemals sich wahren, sind oder sein werden.

Wir haben 800.000 Datensätze von 2K und 500.000 Kreditkarten-Details. Insgesamt haben wir rund 7 Millionen Datensätze erbeutet. Wir haben 2 Millionen Comcast-Accounts, 620.000 Twitter-Accounts, 1,2 Millionen Datensätze, die zur CIA-Domain gehören, 200.000 Windows-Live-Accounts, 3 Millionen Facebook-Accounts, 1,7 Millionen EA-Origin-Accounts, und das war noch nicht alles.

Quelle: 
http://www.cnet.com/news/derptrolling-leaks-psn-2k-windows-live-customer-logins/
Übersetzung: http://www.gamersglobal.de/news/93235/gigantischer-datendiebstahl-bei-xbox-live-psn-und-facebook
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
MaintenanceNotice
→ Site Settings